Petite Arvine AOC VS

Größe

Kundenbewertungen

Basierend auf 1 review Schreiben Sie eine Bewertung
  • Erstmals ist die Urwalliserin in einem Dokument aus dem Jahr 1602 erwähnt. Lang war sie in Vergessenheit geraten, heute ist der Wein hochgeschätzt. Getragen von einer angenehmen Säure, entfalten sich exotische Aromen. Im Finale zeigt sich ein leicht salziger Nachgeschmack.

    Der Petite Arvine AOC ist einer von 4 Weinen, welcher für unsere neue Fassung der Holzbrillen Barrique Eyewear genutzt wird.