Patenschaft Rebstock

Patenschaft von einem Rebstock ab 2020
Das kleine Glück, ein bisschen „Winzer/in“ zu sein. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Patenschaft von Rebstöcken in einer schönen Terrassenlage im Weindorf Salgesch/Wallis zu übernehmen, oder diese an Ihre Liebsten zu verschenken. Nicht für alle Ewigkeit, aber doch für die Dauer von fünf Jahren.


Unser Angebot für Sie:

  • Patenschaft von einem Rebstock mit der Urwalliser Rebsorte Humagne Rouge.
  • Der Rebstock wird mit Ihrem Namen beschriftet.
  • Besitzer-Zertifikat.
  • Die Reben werden durch die Winzerfamilie Mounir gepflegt.
  • Jährlich erhalten Sie eine persönlich etikettierte Flasche von der uralten Walliser Spezialität Humagne Rouge mit Ihrem Namen. Sollte die Ernte ausnahmsweise durch ein Ereignis (Unwetter, Frost usw.) ausfallen, besteht kein Anspruch auf eine Flasche.
  • Ein Patenschaftstreffen nach Ablauf der Laufzeit.
  • Laufzeit: 5 Jahre (2020 bis 2024). Die erste Flasche wird Ihnen ab Juni 2021 ausgehändigt. Die Flasche kann Ihnen auch gegen Verrechnung der Portokosten zugestellt werden. Die letzte Flasche wird für Sie im 2025 abgefüllt und bereit sein.
  • Preis: CHF 150.-

Nach Kauf einer Patenschaft setzen wir uns persönlich mit Ihnen in Verbindung und klären das weitere Vorgehen.