Cave du Rhodan ist neu offizieller Partner von "Wallis rollt"

Juli 15, 2019

Cave du Rhodan ist neu offizieller Partner von "Wallis rollt"

Seit diesem Sommer ist unser Weingut offizieller Partner der Organisation Wallis rollt. Mit dem Ziel der beruflichen Wiedereingliederung vor Augen trägt Wallis rollt seit 2009 dazu bei, das touristische Angebot im Ober- und Unterwallis zu erweitern. 

Die Zusammenarbeit passt perfekt in unsere Sicht der sozialen Verantwortung. Zudem ist es ein weiteres Element der Förderung des Önotourismus im Wallis. Cave du Rhodan bietet seit Jahren den Kunden Elektrobikes der Marke Stromer an, um die Weinberge der Umgebung zu Erkunden. Nicht zuletzt bietet es auch einen Beitrag zur Förderung des Langsamverkehrs im Wallis. Auch dies ein Mosaikstein unserer Philosophie einer enkeltauglichen Landwirtschaft. 

Nun kommt mit dieser Partnerschaft eine weitere Möglichkeit dazu, indem sämtliche Wallis rollt Gäste einen Abstecher bei uns auf dem Weingut machen und die Vielfalt unserer Weine degustieren können.

Bild: Alain Glassey, der Verantwortliche von Wallis rollt und Olivier Mounir vor einem der vielen Verleihstationen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Neue Flaschenisolatoren von der Wolle unserer Ouessantschafen
Neue Flaschenisolatoren von der Wolle unserer Ouessantschafen

Juni 16, 2020

Schweizer Toursimus zu Besuch bei Luc Mounir und Cave du Rhodan. Ein interessanter Bericht über die Nachhaltigkeit, die natürlichen Rasenmäher und eine weitere, nachhaltige Produktinnovation.
Vollständigen Artikel anzeigen
Grosser Foto-Wettbewerb
Grosser Foto-Wettbewerb

Juni 05, 2020

Zusammen mit dem Wander-Set lancieren wir einen grossen Foto-Wettbewerb. Gewinnen Sie mit Ihrem schönsten Wanderfoto tolle Preise.
Vollständigen Artikel anzeigen
Bericht über die digitalen Degustationen in der Bauernzeitung
Bericht über die digitalen Degustationen in der Bauernzeitung

Mai 14, 2020

Die Corona-Krise zwingt Produzenten in allen Branchen zum kurzfristigen Umdenken. So gab es eine Weindegustationen zum Streamen und die erste digitale Viehschau der Schweiz.
Vollständigen Artikel anzeigen